Haptik verkauft


Verpackungsveredelung setzt entscheidende Kaufimpulse



Unser digitaler Alltag ist schnell und effizient- scheinbar. Doch was uns der Monitor vorspiegelt, muss nicht echt sein. Viel zu oft verschwimmen Realität und Fake.

Hier kommt der starke Vorteil unserer Verkaufsverpackungen als massiver Absatzförderer ins Spiel. Denn: Haptische Verpackungen ermöglichen den ersten körperlichen Kontakt zwischen Ihrem „Packgut“ und Ihrem Kunden. In dieser Sekunde fallen wichtige Vorentscheidungen: Die erste Berührung schafft massive Kaufimpulse am Point of Sale, wenn durch Verpackungsveredelung eine entsprechende Wertigkeit erzielt wird. Und: Sie entscheidet mit über die Preiszahlungsbereitschaft Ihres Kunden.

In vielen Studien wurde gezeigt: Haptik verkauft. Haptische Verpackungen initiieren Kaufimpulse und fördern dauerhafte Markenbindung. Verpackungshaptik ist daher ein wesentlicher Bestandteil des Marketing.


Ritterboxen sorgen für eine langlebige Markenbotschaft. Sie verbleiben meist aufgrund Ihrer Stabilität, Ihrer Oberflächengestaltung und vor allem Ihrer Funktionalität lange im Haushalt Ihres Kunden und werben für Ihre Marke über lange Zeit. Nachhaltig. Für die Erzeugung starker haptischer Impulse stehen uns viele Mittel der Verpackungsveredelung zur Verfügung z.B. Prägungen in Form von Heißfolienprägung, Reliefprägung oder „fühlbarer“ Hochprägung. besonders handschmeichelnde Eigenschaften des Bezugspapiers, zahlreiche, auch ausgefallene Druckverfahren ergänzen das Repertoir.


Auch das Verpackungsgewicht beeinflusst maßgeblich das Wertempfinden Ihres Kunden und motiviert ihn zusätzlich, die Edelverpackung nach dem Kauf aufzubewahren. Verpackungshaptik wird auch sehr stark von unseren trendigen „scharfen Kanten“ unterstützt (90°-Kanten, sharp-edges). Das sieht insbesondere bei Stülpschachteln besonders gut aus und lässt die Präzision beim ersten Kontakt erfühlen. Solche Verkaufsverpackungen ziehen Blicke an und sind von zeitloser Ästhetik. Viele wertvolle Edelprodukte erhalten so -um nur einige Beispiele aufzuführen- mit Schmuckverpackungen, Stifteverpackungen, Schreibgeräteverpackungen, Uhrenverpackungen, Präsentationsverpackungen, geprägten, veredelten Luxusverpackungen, Münzverpackungen, Porzellanverpackungen, Glasverpackungen, Kosmetikverpackungen und Münzverpackungen mit einer liebevoll gestalteten „haptischen“ Ritterbox so ihr Zuhause.

Haptische Veredelung von Verpackungen. Hier durch Heißfolienprägung mit filigranen Strukturen

Heißfolienprägung
mit filigranen Strukturen

Herstellung von Verpackungserlebnissen durch Oberflächenveredelung
Mehr

Hersteller von Geschenkverpackungen Kosmetik

Verpackung mit besonders hoher Wertanmutung

und überzeugender Haptik. Die Oberflächen changieren mit dem Lichteinfall.

Haptisch hochwertig strukturierte Oberfläche

Geprägte Logos und Schriften

betonen die Botschaft.

Hersteller von Kartonagen mit Hochprägungen auf velourisiertem Papier

„Fühlbare“ Hochprägung

auf velourisiertem Papier.

Herstellung verformbarer Kunststoffe und tiefgezogener Einsätze für Verpackungen

Vacuumverformte Einsätze

mit wertvoller Anmutung durch Metalliceffekt.

Herstellung verformbarer Kunststoffe und tiefgezogener Einsätze für haptisches Verpackungserlebnis

Frei formbare Inlays

greifen den Inhalt auf, spiegeln ihn quasi wider.

hochwertige Oberflächen für Produktverpackungen

Edelste Oberflächen

Oberflächen für Produktverpackungen

Für jeden Anspruch

Oberflächen für Produktverpackungen

Riesiges Repertoire

Hersteller von Kartonagen mit scharfen Kanten

Scharfe Kanten

lassen die Präzision erfühlen. Ziehen Blicke an. Sind von zeitloser Ästhetik.